Mit „suche“ getaggte Treffer aus blog.5gestalten.de

Nachdem wir uns von unserer alten Seite verabschiedet haben, ist dies ein guter Augenblick für ein kleines Resümee. Seit September 2007 haben wir Google Analytics im Einsatz. Knapp 30 Prozent der Zugriffe seit damals wurden über Keywords vermittelt. Was suchen die Leute denn so?

Platz 1: Informationsdesign
Seite 2007 habe ich nichts wesentliches geändert, um besser mit dem Begriff bei Google gefunden zu werden. Dennoch sind wir mittlerweile auf der ersten Seite der Suchergebnisse gelandet, wenn auch nicht sehr weit oben :)

Platz 2: 5gestalten
Schön zu sehen, dass der Begriff in der richtigen Schreibweise so weit oben bei den Suchbegriffen auftaucht. Wir werden zwar auch über falsche Schreibweisen gefunden (neulich sogar über "füng gestalten"), aber natürlich möchten wir, dass sich die Leute merken, dass 5gestalten zusammengeschrieben wird. Hat wohl ganz gut geklappt.

Platz 3: 5 gestalten
Über 100 Zugriffe weniger als die richtige Schreibweise.

Platz 4: 5gestalten gmbh
Wird fast so gerne gesucht wie Platz 3...

Platz 5: der Name einer unserer Kundinnen.
Darüber kann man nachdenken - die Webseite der Kundin (die nicht von uns erstellt wurde!) wird auf den ersten Ergebnisseiten überhaupt nicht gefunden, wenn man nach ihrem Namen sucht. Sucht man allerdings nach ihrem Firmennamen, ist sie natürlich auf Platz 1. Wünschenswert wäre es schon, wenn man sie auch mit ihrem eigenen Namen finden würde. Allerdings hat dieser Suchbegriff in den knapp anderthalb Jahren nur 39 Zugriffe vermittelt. 

Platz 6: Shop Analyse
Für einen so allgemein gehaltenen Begriff ein recht gutes Ergebnis.

Platz 7: 5gestalten.de
In hundert Jahren werd ich nicht verstehen, warum Menschen in eine Suchmaschine eine URL oder auch nur Teile einer URL, Domainnamen oder irgendwas anderes eingeben, was ins Adressfenster gehört.

Platz 8: 5 gestalten gmbh
Ja, auch mit der Schreibweise kommt man weiter...

Platz 9: Ratgeber Referenz
Sucht da jemand einen Ratgeber, wie man Referenzen darstellt, oder suchen die Leute wirklich Referenzen von Firmen, die Ratgeber gestalten? Man weiß es nicht genau. Hat auch  nur noch 22 Zugriffe vermittelt.

Platz 10: Was ist Informationsdesign
Wer könnte die Frage besser beantworten als wir? Die Frage ist in dieser Formulierung nun nicht mehr auf der Seite, aber die Antworten kriegt man natürlich schon noch :)

Die ersten zehn Plätze sind ja nun alle nicht sehr aufregend. Hier noch ein paar auf den abgeschlagenen Plätzen:

Platz 18: standardwerk user centered design
Da stehen ein paar: http://www.5gestalten.de/service.html

Platz 21: feng shui gestaltung von visitenkarten und flyer
Wir machen Visitenkarten, wir machen Flyer, auch für Kunden die Feng Shui anbieten; aber wir machen keine Visitenkarten nach Feng Shui. Wie auch immer das geht.

Platz 64: corporate identity konzept pdf
Die Leute wollen immer alles am liebsten schon fertig haben...

Platz 75: hersteller stuttgart
Äh, von was denn?

Platz 113: +gmh +neues
Kurios genug, aber dass man damit bei uns landet auch...

Platz 126: alltag eines informationsdesigners
Na, da muss man nur den Blog hier lesen :)

Platz 143: berufsverband informationsdesigner
Den gibts leider noch nicht.

Platz 191: farbe kriterium shopping suche
Rätselhaft. Allerdings kann man bei den meisten Online-Shops, die Kleidung anbieten, auch Farbe als Suchkriterium angeben.

Platz 213: frederike länger
Ja, die Namensähnlichkeit ist verblüffend, aber trotzdem heißt sie Friederike und sowieso schon länger Haase.

Platz 273: labels banker chnges cowboy
Wuss??

Platz 282: medizinische gebrauchsanweisungen usability
Verbesserungswürdig. Aber sprechen Sie doch mal mit uns!



Zugegeben, unsere Statistik der Suchbegriffe, mit denen Menschen auf unserer Webseite gelandet sind, ist nicht so erheiternd wie diese oder diese (bitte runterscrollen zu "Die letzten über Suchmaschinen gefundenen Stichwörter"). Auf den allerersten Plätzen der Statistik steht tatsächlich auch nicht "irgendwas", wie der Titel dieses Beitrags verheißt. Sondern unser Firmenname, in allen möglichen Varianten. Schon an vierter Stelle steht dabei allerdings die URL. Ich finde das immer besonders erheiternd - wenn ich schon weiß, wie die Adresse lautet, wozu sie dann noch bei Google eingeben?

Auf Platz 6 und 7 der Statistik finden sich die Begriffe Informationsdesign und Informationsdesigner. Das ist schön, da wir es auch ein wenig als unseren Auftrag sehen, Informationsdesign an sich bekannter zu machen. Auf Platz 9 wird dann auch direkt gefragt: "was ist informationsdesign"? Keine Sorge, wir haben eine Antwort.

Platz 11 und 12 sind dann wieder etwas kurios:

suchbegriffe.jpg




Schön, wenn jemand unseren kompletten Firmennamen eingibt, aber bereits die "falsche" Variante mit dem Leerzeichen hätte zum Erfolg geführt.

Platz 13 belegt die knappe Frage nach broschüren referenzen. Hier landen wir bei den Suchergebnissen auf Platz 3 - nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass es reichlich Firmen gibt, die den ganzen Tag Broschüren machen, während das bei uns nur einen kleinen Prozentsatz unserer Arbeit einnimmt.

Platz 14:

suchbegriffe2.jpg



Hm, hat da jemand unseren Namen vergessen? Kein Problem, man kommt ja damit auch ans Ziel... selbst, wenn man in Wahrheit das Buch über textiles Gestalten gesucht hat, was da auf dem zweiten Platz bei der Google-Suche erscheint...

Auf Platz 18 der Suchbegriffe: "corporate identity" referenzen. Hier muss man schon etwas länger suchen, bis man ausgerechnet bei uns rauskommt, wir erscheinen da erst am Ende der zweiten Seite der Suchergebnisse. Ob jemand da vorher nicht genau das gefunden hat, was er gesucht hat? Wer weiß...

Dass man auch grammatikalisch falsch ans Ziel kommt, zeigt Platz 24 mit annalyse otto shop. Nein, wir hatten leider nicht das Vergnügen, vermutlich hat jemand auf unser Google-Ad geklickt.

"referenzen broschüre" hat wohl nicht das richtige Ergebnis gebracht, oder wie sind Platz 27 und 28 zu erklären?

suchbegriffe3.jpg



Auf Platz 46 findet sich übrigens nochmal referenzen broschüren. Seufz...


Es geht aber natürlich auch zielgerichteter. Suchen wir doch einfach nach corporate identity konzept pdf (unser Platz 29), oder gestaltung flyer pdf (Platz 41) vielleicht gibt's ja irgendwo ein paar kostenlose Beispiele...

Man kann aber auch mit vollkommen abgehackter Sprache vorwärts kommen. Die Suche nach screenprodukten (Platz 47) beispielsweise klingt in so einem Satz wie hier natürlich sinnvoll, aber in einer Suchmaschine? Na ja, es hat für Platz 1 gereicht. Aber gesucht hat auch nur ein einziger Mensch danach ;)

Kurios ist auch Platz 54 mit webdesign studios. Erstens sind wir keins, zweitens habe ich uns in den Suchergebnissen bis zu Seite 5 nicht gefunden, und wer sucht denn bitte noch weiter nach so einem Begriff, um dann endlich bei uns zu landen?

Mein Favorit ist jedoch Platz 52:

suchbegriffe4.jpg



Was gibt's da wohl für Verbesserungsmöglichkeiten? Wer weiß, ob der Suchende darauf eine Antwort fand...

… findet nix. Kann ja vorkommen. Allerdings sollte es immer eine Fehlermeldung geben, wenn bei einer Suchanfrage auf einer Webseite ein Begriff nicht zu finden ist. Besonders hilfreich ist es natürlich, wenn es sich um eine sinnvolle Fehlermeldung handelt.

Eindeutig nicht in diese Kategorie gehört das hier:

macinplay_suche.jpg





Tags