Mit „online-shop“ getaggte Treffer aus blog.5gestalten.de

Ich nehm dann... Hosen!
hosen.jpg

Sonderangebote in Zeiten der Krise

| | Kommentare (1) | TrackBacks (0)

Greift zu, Leute, greift zu!

Wer will denn heute noch Rabatte oder "Nimm 3, Zahl 2"-Aktionen?! Lasst uns die Wirtschaft ankurbeln und freiwillig einfach mal 10 Euro mehr zahlen. So macht man die wahren Schnäppchen.

Schnaeppchen.jpg
Wir haben eine Marktlücke entdeckt. Weil die Suchfunktionen in den Online-Shops so schlecht sind (siehe http://www.webdesign-und-usability.de/2009/01/ihr-suchergebnis-so-ein-kase.html und http://www.webdesign-und-usability.de/2009/02/kleiner-nachtrag-zum-suchfunkt.html und http://www.webdesign-und-usability.de/2009/02/kein-ende-in-sicht-bei-schlech.html), bieten wir demnächst eine Telefonhotline an. Da ruft man dann an, sagt "Ich suche eine rote Hose", und wir durchsuchen die Datenbank des Händlers. Dauert 15 Minuten und kostet ein Heidengeld.

Eine echte Marktlücke wäre allerdings, wenn jemand mal eine richtig gute Suchfunktion entwickeln würde. Das ist nicht gerade trivial. Deshalb isses ja aber auch eine Marktlücke, gell? :)

... keinen Gutschein zu haben. Oder wie?

gutschein-fehler.jpg

Eine gute Beschreibung kann ein Produkt in einem Online-Shop richtig aufwerten, interessant machen und zum Kauf einladen. Man kann es aber natürlich auch total anders machen, zum Beispiel, weil man sich keinen professionellen Texter leisten will. Dann beschreibt man ein erotisches Unterhemd eben so:

worum_gehts.jpg

Wow, spannend. Kauf ich!

 

Tags